StartseiteSuchenKalenderStadtplanInhaltKontaktImpressumPresse
 
Stadt & BürgerWirtschaft & ArbeitFreizeit & Tourismus
Startseite>>Aktuelles>>aktuelle Nachricht
  
< Pressemitteilung

05.12.2017 11:48
Von: Bürgermeister Roland Pohlenz

Pressemitteilung

Weihnachtliches Konzert des Stadtchores Lauchhammer


Foto: Stadtchor Lauchhammer e.V.

Die Freude am Singen und die Begeisterung daran steht den etwa 20 Mitgliedern des Stadtchores Lauchhammer im Gesicht geschrieben. Zum wiederholten Male und schon lange zu einer schönen Tradition geworden, sangen die Chormitglieder für die Besucher der gut gefüllten, vor genau 25 Jahren wieder eingeweihten Nikolaikirche,  zum Abschluss des Weihnachtsmarktes viele schöne Weihnachslieder. Ihr Programm –   bekannte und weniger bekannte vorweihnachtliche Weisen, berührende Saxophon-Einlagen, einfühlende Worte und Gedichte. „Es ist nicht immer leicht, unser kleines städtisches Ensemble aufrecht zu erhalten.“ , so Vereinsvorsitzende Heidrun Schellschmidt in ihrer Dankesrede. „Ein Dank gilt auch dem Bürgermeister Roland Pohlenz, der den Stadtchor Lauchhammer unterstützt und somit zur Durchführung dieses Konzertes beigetragen hat“, so Heidrun Schellschmidt weiter. Für den Stadtchor selbst sei das Adventskonzert eine Reverenz an die Stadt Lauchhammer und ein wichtiger Beitrag für den alljährlichen Weihnachtsmarkt. Höhepunkt des Konzertes in diesem Jahr war die Würdigung von Gudrun Schmidt als ältestes Mitglied und wichtige Stütze, insbesondere des Chorleisters Sven Irrgang. Für 40 Jahre Singen im Stadtchor Lauchhammer wurde ihr die goldene Ehrennadel überreicht. Der Stadtchor Lauchhammer selbst wurde 1959 gegründet. Nach dem gemeinsamen Lied „O du fröhliche“ verabschiedet  Sven Irrgang die Freunde der Chormusik und wünscht allen Anwesenden eine frohe und besinnliche Weihnacht.

 

 


Kontakt und Informationen zur Pressemitteilung
Stadt Lauchhammer
Bürgermeister Roland Pohlenz
Liebenwerdaer Straße 69
01979 Lauchhammer
Telefon: 03574 – 488501


   [...] Nach oben